JEWEL QUEST MYSTERIES 4: DAS ORAKEL VON UR

JEWEL QUEST MYSTERIES 4: DAS ORAKEL VON UR

PID: 6983
Available since: 01/09/2013.
Publisher: Astragon Software GmbH
Sold by Astragon Software GmbH
Tags: Spiel Wimmelbild 
EUR 9.98
without VAT EUR 8.39
Delivery Method:

           Review it now!     On my Wishlist     BUY NOW! 
HOMEPAGE http://www.astragon.de
SUPPORT support@astragon.de
DELIVERY METHOD DIRECT DOWNLOAD
FILESIZE 277MB
REGISTRATION KEY This product does not have a registration key, you can simply execute the downloaded file to install
REQUIREMENTS
  • Windows XP (SP3) / Windows Vista / Windows 7
  • Intel-Prozessor mit 800 Mhz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 244 MB
LANGUAGE German
DEVELOPER iWin

Mesopotamien, fast 2000 Jahre vor Christus: Die Götter gaben den Mesopotamiern neun Objekte, durch die sie zu ihnen sprachen. Kriege zerstörten alle – bis auf eines: das Orakel von Ur.

Boston, 1939: Emma erhält ein Telegramm von ihrem Mann Rupert, der sie um Unterstützung auf der Suche nach dem Orakel von Ur bittet. Wegen der Aussicht, dabei sowohl Rupert wie auch ihren Ex-Freund Sebastian wiederzusehen, fällt die Entscheidung fast von selbst und sogleich macht sie sich auf den Weg in die Orient, wo sie schon von Mutaib erwartet wird, der ihr eine große Hilfe bei Verhandlungen mit Einheimischen ist und ihr so Türen öffnet, die ihr ansonsten verschlossen bleiben würden …

Das aufregendste Match-3-Game aller Zeiten geht in die nächste Runde. Begleiten Sie Emma auf ihrer Suche nach dem Juwelenbrett. Suchen Sie Wimmelbilder nach Hinweisen ab, knacken Sie knifflige Rätsel und lösen Sie immer schwieriger werdende Match-3-Games, um das antike Juwelenbrett von Ur zu finden. Und behalten Sie dabei den zwielichtigen Mutaib im Auge, der vorgibt, Emma zu helfen – aber heimlich eigene Ziele verfolgt.

Die rasante Jagd durch Ausgrabungsstätten, Museen und viele andere Locations, bei der sie wechselweise Emma, Rupert und den undurchsichtigen Mutaib begleiten, wird Sie über Stunden fesseln und begeistern.