OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
EUR 16.80 
$
£
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
  • OMSI - ADD-ON WIEN - DER HOCHFLURBUS LU 200 (DOWNLOAD)
EMPFEHLEN
HINZUGEFüGT AM: .
29.05.20137551
HERAUSGEBER
VERKAUF DURCH

Ein Stück Geschichte ist zurück! Erleben Sie mit dem Hochflurbus LU 200 die Linie 24A vom Zentrum Kagran (U) bis zum Stadtrand im 22ten Wiener Gemeindebezirk Donaustadt. Die interessante und anspruchsvolle Strecke aus dem Jahr 2005 wurde mit vielen Objekten und Details realgetreu nachgebildet und bietet langanhaltenden Fahrspaß für Anfänger und fortgeschrittene OMSI-Fans.

Nehmen Sie die Herausforderung an und manövrieren Sie den legendären Autobus LU200 durch den Wiener Stadtverkehr.

Die Strecke

Die Linie 24A liegt im 22. Wiener Gemeindebezirk (Donaustadt). Die nachgebildete Linienführung aus dem Jahre 2005 unterscheidet sich von der heutigen Linienführung insofern, dass diese die gleiche Streckenführung wie heute bedient hat (Invalidensiedlung-Kagraner Platz) und zusätzlich die Line damals um ein ganzes Stück länger war – bis Kagran, da dort die U-Bahnlinie U1 vor dessen Verlängerung ihre Endstation hatte und viele Buslinien mit den Straßenbahnen dort noch einen großen und wichtigen Umsteigeknoten bildeten.
Im Zuge der U1-Verlängerung im September 2006 wurde die Buslinie 24A bis Kagraner Platz gekürzt und vollständig auf Niederflurbetrieb umgestellt, was das Ende für die letzte Hochflurbustype LU 200 auf dieser Strecke bedeutete.

Es gibt 3 Linienführungen, sowie diverse Varianten mit fahrplanmäßigen Ablenkungen, die für den Buslenker eine interessante Abwechslung entlang dieser Strecke bieten.
Die Hauptroute erstreckt sich von Kagran (U) bis Invalidensiedlung. Fahrplanmäßig wird die Linie auch bis Breitenlee Schule oder Neueßling gekürzt.
Zusätzlich gibt es noch 3 weitere Ablenkungen: Fahrten über Breitenlee Nebenfahrbahn, Breitenlee Schule und Teufelsfeldsiedlung (Algenweg).

Autobustype LU 200 M11 der Wiener Linien

Der LU 200 M11 (= "Linienbus mit Unterflurmotor, 200 PS und 11m Länge") ist eine österreichische Spezialkonstruktion von den Firmen ÖAF-Gräf&Stift und Steyr-Daimler-Puch für die Wiener Verkehrsbetriebe. Der Wagenkasten ist dem deutschen VÖV-Standard-Stadtlinienbus der ersten Generation angeglichen, hat aber entsprechend Wiener Gepflogenheiten eine dritte Einstiegstür im Heckteil. Für den Antrieb wird ein Ottomotor für Flüssiggasbetrieb verwendet.

Mit 345 Stück ist der LU 200 mit Abstand die größte beschaffte Busserie in der Geschichte der Wiener Linien und gleichzeitig die am längsten beschaffte (1978-1992). Der letzte planmäßige Einsatz eines LU 200 im Linienverkehr der Wiener Linien war am 21.05.2007.
Der allerletzte LU 200 wurde in seinen letzten Betriebsjahren als Fahrschulbus verwendet und am 9.März 2009 nach fast exakt 30 Dienstjahren bei den Wiener Linien außer Dienst gestellt.

Features:

  • Autobustype LU 200  - Originalnachbau der der Wiener Linien
  • Historische Originalstrecke Wien: Linie 24A aus dem Jahr 2005
  • ca. 350 neue Objekte und Straßenmodelle
  • Reale Straßenzüge & Gebäude – maximale Authentizität
  • 3 verschiedene Linienführungen mit Originalfahrplan
  • Originale Wiener Linien-Haltestellenansagen (!)
  • KI-Straßenbahn Type E1 - Originalnachbau der Wiener Linien
  • KI-Straßenbahn Type ULF - Originalnachbau der Wiener Linien
  • KI-U-Bahn Type U - Originalnachbau der Wiener Linien
  • Interessante und anspruchsvolle Streckenführung
  • Viele Details und Ausschmückungen

 

weiterlesen
AUSLIEFERUNG
Direkter Download
DATEIGRÖßE
215MB
REGISTRIERUNGSSCHLüSSEL
Den Registrierungsschlüssel erhalten Sie nach dem Kauf. Bitte schauen Sie in ihrem Kontobereich unter Bestellungen nach
HINWEIS
For the installation process and the following online-activation this product needs an active internet connection on the computer.
ANFORDERUNGEN
OMSI - The Bus Simulator minimum Version 1.04 or OMSI2 min. 2.00.016
Operating system: Windows XP/Vista/7/8
Processor (CPU): minimum Dual-Core 3,0 GHz
Working storage: minimum 4 GB RAM
Graphics card: minimum 1024 MB (Direkt X)
Addition: DirectX: 9.0c or better
Internet connection for the online activation
Installations-Size: 400MB
Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft
Alle Preisangaben inkl. MwSt. sofern zutreffend.
Warenkorb
0 Artikel
Guthaben: EUR 0.00
Autoren & Entwickler
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
0...9
Kundenrezensionen
JUSTSIM - BARCELONA EL PRAT LEBL FSX P3D
Philipp Schwägerl
Eine kleine Ankündigung vorweg, diese Bewertung wird etwas länger werden, da ich mich genötigt fühle, aufgrund diverser Anschuldigungen gegen den Entwickler, etwas zu sagen. Ich stehe mit dem Entwickler von JustSim ein wenig in Kontakt und möchte zu den Anschuldigungen von wegen "JustSim stiehlt anderen die Show" ein paar Takte sagen. Der Entwickler hinter BCN arbeitet nun seit mehr als 6 Monate an dieser Szenerie, woher um Gottes Willen soll JustSim wissen, dass LFVR im Oktober ebenfalls mit einer Szenerie daher kommt und woher soll JustSim riechen, dass AS ebenfalls an einer neuen Version arbeitet? Wird von ihm erwartet, dass er hellsehen kann? Davon abgesehen sollten einige Entwickler lieber mal selber vor der eigenen Haustüre kehren, bevor man irgendjemanden einer "Nachmache" beschuldigt. Noch eins vorweg. Die Verwendung ähnlicher bzw. gleicher Texturen hat JustSim nicht erfunden. Bei anderen Entwicklern verliert hier keiner ein Wort, aber wehe JustSim tut das, dann ist das Geschreie groß. Einen Sündenbock braucht man wohl immer. Zur Szenerie. Mir gefällt die Szenerie wirklich gut. Die Performance ist, wie nicht anders zu erwarten, wirklich sehr gut. Ich komme im Cockpit der 737 auf über 40 FPS, der VAS ist auch relativ niedrig, wenn man die Stadt darum noch mit berücksichtigt. In P3D v3.1 sieht der Flughafen wirklich bombe aus. Die animierten Jetways werden diese bzw. nächste Woche per Update kommen, daher fließt das erst einmal nicht in die Bewertung mit ein. Eine Kleinigkeit könnte man allerdings noch ändern. Der Abrieb der Reifen auf der Runway ist auf der 7L bzw. 25R in echt ein wenig stärker und geht auch weiter in die Mitte der Bahn. Ebenfalls könnten ein paar statische Fahrzeuge auch nicht schaden. Wer AI nutzt, bzw. auf IVAO fliegt, hat vermutlich da mehr Verkehr. Mich stört es allerdings nicht sonderlich, da ich in meiner 737 mehr mit anderen Dingen beschäftigt bin. Die Beleuchtung finde ich bei JustSim einfach genial. Mir gefällt die Art und Weise, wie das gemacht wird. Fazit: Schöne Szenerie, sehr performancefreu-
ndlich und native für P3D! Klare Kaufempfehlung.
AEROSOFT - US CITIES X - DETROIT
Peter Löhr
Aufgrund des Preis-Leistungs-
verhältnisses verdient Detroit alle Sternchen. Lob-
enswert ist die Performance und die Großzügigkeit an modifizierter Szenerie. Die Flughäfengebäud-
e und Aprons sind natürlich nicht inklusive, aber immerhin sehen die umliegenden Texturen (Zufahrten zum Terminal,Rasen usw.) toll aus. Erinnert alles ein wenig an die viel gelobte Moskau-Szenerie und mit Addons wie "HD Graphics" kann man den "DTW" in dieser City-Szenerie recht eindeutig aufhübschen. L-
obenswert auch die Umsetzung vom kanadischen Nachbarstädtche-
n Windsor.
FLYTAMPA - SYDNEY FSX P3D
Peter Löhr
Wer FlyTampa liebt, wird hier nicht nur nicht enttäuscht, sondern erfährt eine erneute Leistungssteige-
rung des Herstellers. M-
ag man bei älteren Produkten eine gewisse Lebendigkeit vermisst haben, so kann man hier aus den Vollen schöpfen. Nach Herzenslust kann man diesbezüglich im Menü des Addons seine Vorlieben einstellen. Au-
ch unter leistungshungri-
gen Fliegern erreicht der graphisch anspruchsvolle Airport gute FPS. Auch an der Peripherie wurde nicht gespart. Mehr Peripherie, mehr Lebendigkeit ergo hat FlyTampa Perfektion erreicht! Wer diese Destination nicht im Portfolio haben will, dem kann man auch nicht mehr helfen. Getest-
et habe ich dieses Addon im FSX:SE unter Windows 10.
ZINERTEK - HD AIRPORT GRAPHICS FSX P3D
Peter Löhr
Dieses Tool ist insgesamt sehr solide.Man muss aber ein wenig an den Grafikeinstellu-
ngen rumbasteln, bis es so toll aussieht wie in der Werbung. Aber warum dieses Tool, wenn man sowieso lieber richtige Addon-Szenerien nutzt. Die Antwort ist so einfach wie genial. Es eignet sich als hervorragende Ergänzung für Addons im Stile von "US Cities X". Beispielha-
ft eignet sich Detroit/DTW. Hier wird der Airport in der City-Szenerie empfindlich aufgewertet. P-
assendes Preis-Leistungs-
verhältnis!
FLYTAMPA - COPENHAGEN FSX P3D
andre schuette
war selber nie an diesem airport aber suchte etwas für kurzstrecken von deutschland aus. da ich bereits mehrere fly tampa airports besitze und immer sehr zufrieden war, konnte ich mit copenhagen wohl nichts falsch machen dachte ich. und so ist es auch. fly tampa qualität eben, neben flightbeam das beste im snenery add-on markt. klare kaufempfehlung ! es macht riesig spaß z.b. von bornholm mit der majestic dash paralel zur öresundbrücke, die auch enthalten ist, in copenhagen zu landen.
NEWSCENERYSTUDIO - LIPX VERONA VILLAFRANCA V2 FSX P3D
andre schuette
war 2013 in verona und suchte auch noch ziele für kurze regionalstrecke-
n im raum österreich, münchen, alpen, zürich, rom. da kam mir das aktuelle sonderangebot von NSS sehr gelegen. es gibt ja noch den airport von der "konkurenz", hätten die ein angebot gehabt, hätte ich auch deren verona gekauft. kannte bisher weder NSS noch die anderen. die umsetzung ist hier gut gelungen, die details der ground foil und auch die landschaftliche umgebung. AI verkehr funktioniert auch. ich würde einen halben stern abziehen, weil mir die befeuerung nicht so gut gefällt. aber da bin ich vlt. auch etwas verwöhnt.
SONIC SOLUTIONS - TWIN OTTER SOUNDPACK V2 FSX P3D
andre schuette
bin P3Dv3 user, aerosoft hatte die tage ein update für die twin otter x für P3Dv3 released. somi-
t habe ich mich mit dem etwas verstaubten add on wieder befasst, da ich auch sehr gerne ultrakurzstreck-
en fliege. z.b. gerade einige platzrunden in hong kong kai tak VHHX von fly tampa. der mitgelieferte sound von TSS ist auch ganz ok, als absoluter sound feti bin ich aber immer auf der suche nach "besseren" alternativen. also fand ich dieses sound pack von sonic solutions. die takeoff full power sounds sind absolut spitze und auch realistisch und besser als die default TSS sounds, leider gibt es keine hörbare änderung bei der condition lever verstellung, der sound bleibt einfach gleich und es gibt bei niedriger power lever drehzahl ein ständiges klapperndes vibrationsgeräu-
sch. muss allerdings sagen, ich kenne den original sound nur aus videos, bin nie mit der twin otter geflogen. bin der meinung habe die files richtig installiert. gut das ich ein original backup der TSS sound habe, wurden gleich wieder reinstalliert. -
aber diese beiden punkte kosten leider auch 2 sterne, daher nur 3 sterne. evt. werde ich den default und dieses soundpack später mal miteinander kombinieren.
PIS - MANILA NINOY AQUINO INTL RPLL FSX P3D
Lars Wüst
PacSim Manila war mein Einstieg in die Kategorie Payware-Airport-
. Diesem Einstieg sind bereits einige andere Flughäfen gefolgt, und ich muss sagen, dass Manila für mich unter allen Payware-Plätzen-
, die ich nun mein eigen nenne, immer noch der beste ist. PacSim Manila bietet den allergrößten Teil der gesamten Metropolregion Manila, in der sich einige Zentren mit Hochhäusern aus einem Meer einfacher Behausungen erheben. Diese Atmosphäre ist wirklich gut getroffen. Der Anflug auf die 24 z. B. ist richtig stimmungsvoll. Daneben ist der Flughafen mit seinen recht unterschiedlich-
en Terminalgebäude-
n einfach toll umgesetzt. Die Bodentexturen sind ebenfalls gelungen. Un-
d die Framerate? Spitze. VAS-Usage? Sparsam. Getestet habe ich mit PMDG 777, FSGRW, Pro-ATC/X, Orbx Global und Vector. Ein einziger, kleiner Kritikpunkt wäre der recht abrupte und gut sichtbare übergang zwischen der Flughafenszener-
ie und dem Drumherum, der aber ob der Größe im Anflug kaum auffällt. Fa-
zit: Wer auch nur im entferntesten in Erwägung zieht, gelegentlich mal nach SO-Asien zu fliegen und hier nicht zulangt, ist selber Schuld.
PREALSOFT - HD CITIES - FRANKFURT CITY FSX P3D
Günter Kilian
Bin nach der mageren Bedienungsanlei-
tung vorgegangen, leider ohne Erfolg. Der Preis ist deftig, der Rest ist Mist.
CLS - AIRBUS A330-200/300 AND A340-200/300
Peter Löhr
Im FS9 noch als Kultflieger bezeichnet, passt dieser auch sehr schön in den FSX/SE und das mit verbesserter Trimmung. Auße-
nmodell top, Flexwings und ideal zu bedienen für faule Feierabendpilot-
en. Besonders wichtig ist die FPS-Performance-
! Hervorragend-
es Preis-Leistungs-
verhältnis.
aufenthaltsland