EMPFEHLEN
HINZUGEFüGT AM: .
25.05.2004814
HERAUSGEBER
VERKAUF DURCH

Alicante is a typical mediterranean town that combines the essential tranquility of a provincial capital city with the flair of a lively and bustling tourist centre. The town itself can be described as vivid, or even radiant and was well known to both the Greeks who named it 'Akra Leuka', (white fortress) and the Romans who named it Lucentum or City of light. 711 saw the arrival of the Arabs who named the town Madina Laquant which led to its present name of Alicante and Jaime II reconquered the town in 1296 which was subsequently integrated into the kingdom of Aragon. Las Hogueras is a festival which takes place each year between the 20th and the 24th of June and is celebrated with massive firework displays. This festival is similiar to the festival Fallas in Valencia. Also the annual historical festival Moros y Cristianos (Muslims and Christians) is a further tourist attraction that has its roots in the time of the Arabian occupation of Spain. You can see the firework at 24/6 about 11 p.m. in this scenery. Today the favourable climate and the beautiful beaches (El Postiguet, La Albufereta y Sant Joan) have made Alicante the touristic capital of the Costa Blanca. An further important part of the local economy comes from marine trading with products from the citrus fruit plantations in the region as well as industry, (metal and chemicals). The international airport El Altet is situated 12 km outside of the town and has a modern terminal which is well able to cope with the increasing number of tourists that flock here every year during the summer. A particular architectural highlight is the very modern tower. Alicante El Altet deals with a large number of charter and scheduled flights for holiday tourists from all directions and the capacity has increased to around 6 million passengers per year.

This product, made by sim-wings of of their usual very high quality and adds another fine European destination to your flights. Flight Simulator does not get much better the this.

Features:
- Many nice animations of support vehicles on the airport
- Many highly visible objects outside airport area to be used as VFR landmarks
- Active follow_me cars
- Fully compatible with FS2004 AI Traffic and additional AI traffic products
- Very smooth taxilines
- Detailed mesh and landclass around the airport
- FS2002 and FS2004 compatible
- Detailed and accurate docking system
- Marshalls that will help you park in the correct location

weiterlesen
AUSLIEFERUNG
Direkter Download
DATEIGRÖßE
15MB
ANFORDERUNGEN
FS2002 FS2004
Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft
Alle Preisangaben inkl. MwSt. sofern zutreffend.
Warenkorb
0 Artikel
Guthaben: EUR 0.00
Autoren & Entwickler
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
0...9
Kundenrezensionen
LATINVFR - SAN DIEGO KSAN FSX P3D FS2004
Eugen Schmid
Eine sehr schön gestaltete Scenery mit guter Performance. Der Anflug über das Parkhaus ist fantastisch und alles sehr detailreich. Dieses Addon gehört ohne Übertreibung mit zu den besten die ich für den FSX habe! Ganz klare Kaufempfehlung.
vFlyteAir - PIPER PA30 TWIN COMANCHE XP11
silvio holfeld
Ein wirklich gelungener nostalgischer Flieger. Da liegt die Messlatte wieder ein Stückchen höher. Weiter so vFlyteAir und danke für die Perle. C.Zei-
ss
FLIGHTBEAM STUDIOS - KMSP-HD MINNEAPOLIS - ST PAUL INTERNATIONAL FSX P3D
Philipp Schlosser
Eine der schönsten Flugsimulator-D-
estinationen die es gibt. Mit Liebe zum Detail wurde hier ein Großflughafen in den USA umsesetzt, der sehr gute Frames aufweist und Flüge, aufgrund seiner Lage im Zentrum der USA, zu vielen Flughäfen in Nordamerika anbietet. Ob Langstreckenflu-
g aus Europa, Mittel-/ und Kurzstrecke in Nordamerika oder Frachtflüge. Hier ist für jeden etwas passendes dabei. 5 Sterne und eine klare Kaufempfehlung für den Flughafen im Mittleren Westen !!
AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
Eckehard Zündorf
Na gut, es ist noch nicht wirklich das Level von PMDG, A2A oder gar Majestics aber der Kauf lohnt sich dennoch! Zunäc-
hst einmal gibt es zahlreiche Beschwerden im Netz, dass nach achtjähriger Entwicklungszei-
t 5 Updates innerhalb von 14 Tagen erschienen sind – sehe ich nicht so: Prima, dass auf Kundenfeedback so schnell reagiert wird und alle Kinderkrankheit-
en umgehend repariert werden… Was mir sehr gut gefällt: -Es gibt -wie bei Majestics- ein eigenes Programm zur detaillierten Beladung und zur Berechnung des Kraftstoffs. - Der FMC von Collins wurde realitätsnah umgesetzt und funktioniert trotz hoher Komplexität gut. - Das Bewegen auf Rädern fühlt sich endlich mal gut an. - Alle Einstellungen zu Beladung, Bodenoperatione-
n, A/C Status etc. finden sich auf einem virtuellen Pad an der Seite. Dadurch bleibt der FMC frei von Dingen, die dort in der Realität nicht zu finden wären – bravo! - Insgesamt etwas besser umgesetzt, als der Single-Aisle Airbus von Aerosoft (A320 Familie). -Schöne Beleuchtung, wenn auch nicht dimmbar. Was mir gar nicht gefällt: - Der A/C Status wird nach dem Speichern und anschließendem Laden nicht vollständig widerhergestell-
t. Es ist erforderlich, alle Einstellungen zu überprüfen und zu korrigieren. - Beim Aufrufen einer gespeicherten Route im FMC fehlen die Legs. Nur Arrival, Departure, Sids, Stars und Transitions werden geladen. - Der Autopilot reagiert manchmal sehr spät auf schleichende Kursabweichunge-
n, dann aber gleich mit einer Kurskorrektur von 90° - Der Luftwiderstand fühlt sich unrealistisch an. So ist es z.B. möglich, mit minimalster Schuberhöhung gleich 30 KIAS schneller zu fliegen und das Halten der Machzahl wird zum Geduldsspiel… -Beschriftung-
en im Cockpit und außen sind unscharf. Niemand verwendet heute noch einen VGA Monitor 640 x 480, bei dem das nicht auffiele. - Bei Dämmerung wirken Farbverläufe in der Lackierung „stufig“ (DX 9 Modell?) Zus-
ammengefasst eine klare Kaufempfehlung für alle, die gerne mal in die Welt des Airline Piloten hineinschnupper-
n wollen. Die Simulationstief-
e ist nichts für Nerds, da CBs und andere Funktionen, die im störungsfreien Flugverlauf nicht benötigt werden, auch nicht funktionieren. „Non-Normal Procedures“ können deshalb nicht ausprobiert werden. Ich persönlich hätte gerne etwas mehr bezahlt für ein professionelles Modell, dann das Flugzeug ist sehr interessant für uns FLUSI-Fans ;-)
FLIGHTBEAM STUDIOS - KMSP-HD MINNEAPOLIS - ST PAUL INTERNATIONAL FSX P3D
Eckehard Zündorf
Nach dem Kauf von mehr als 150 Scenery addons steht die Reihenfolge der besten für mich fest: 1. Flightbbeam Studios 2. Flytampa 3. Orbx Den ersten Platz hat sich Flightbeam Studios dadurch verdient, das perfekt detaillierte Scenery ohne Oom Abstürze funktioniert. Selbst eine PMDG 747-400 mit AS2016 und dem kompletten Orbx Paket läuft unter P3D V.3 füssig. Ihr seid Benchmark- Danke für die liebevolle Umsetzung bis ins Detail! (PS: Das gilt für alle Flightbeam Produkte) Gr-
uss aus LSZB
AEROSOFT - ROMA-CIAMPINO X FSX P3D
Alexander Wolff
Die schlechte Rezension kann auch ich nicht nachvollziehen. Passt wunderbar ins Bild, mit orbx Global/openLC EU. Auch sonst gibts nicht viel zu meckern. Umgebung sieht auch völlig i.O aus.
PREALSOFT - HD CITIES - ROME FSX P3D
Bernd Kietzmann
Habe ich eigententlich nur als Städteinformato-
nstrip gekauft, aber viel mehr bekommen, als ich erwartet hatte. Man erfliegt hier nicht nur Rom, sondern auch ein großes Umfeld vom Mittelmehr bis zu den Bergen. Mit einem Kleinflugzeug hat man doch eine gute halbe Stunde, um das Addon abzufliegen. Und es gibt viel zu sehen! Das Addon beinhaltet auch mehrere Airports. Zu den Rändern der Simulation hin, werden die Autogene ausgedünnt. Das tut dem Spass aber keinen Abbruch. Ein empfehlenswerte-
s Stück Simulation, für einen schnellen Trip nach Rom. Die Sehenswürdigkei-
ten sind gut dargestellt ,Prof Langdon lässt grüßen
VIDAN DESIGN - REAL DENMARK X - JUTLAND NORTH FSX P3D
Bernd Kietzmann
Vorneweg, Preisleistung sollte man im Auge behalten. Dass nördliche Dänemark ist hier erstmals für mich als Sichtflieger interessant geworden. Die Erwartungen sollten nicht zu hoch sein. Im Überflug erinnert die Szenerie an die alten Aerosoft Germany Zeiten, nebst einiger lieblos hingekleckerter Häuser am Boden. Die Vegetation könnte auch dichter sein, für meinen Geschmack. Am meisten vermissen ich allerdings die Leuchttürme, davon gibt es ja wohl genug an Dänemarks Küsten. Da sollte dringend nachgerüstete werden! Ein echtes Ärgernis für mich ist die unverständlich lange Installationsze-
it des Addons. Da habe ich schon wesentlich mehr in kürzerer Zeit in den FSX gezogen. Aber wie gesagt Preis - Leistung muss man im Auge behalten.
DIGITAL DESIGN - EDDP LEIPZIG-HALLE FSX P3D
Bernd Henkelmann
Leider keine Einbindung in ORBX Germany Nord - nur in ORBX OLC Europa möglich. Hier sollte ein Update erfolgen. Ansonsten ein super tolles AddOn.
PIS - MANILA NINOY AQUINO INTL RPLL P3D V4
andre schuette
i uptated free to new V4 from previous version as i said before, this airport is made great. i have been several times in ninoy airport and it is a must have for asian flyers. i can recommand it, every penny worth it !
aufenthaltsland