Please choose your country. This is neccessary for the correct calculation of taxes.

Bitte wählen Sie Ihr Land aus. Dies ist nötig um die Steuer korrekt zu berechnen.

S'il vous plaît sélectionnez votre pays. Cela est nécessaire pour calculer correctement l'impôt.

TURBINE SOUND STUDIOS - BOEING 777 RR TRENT-800 SOUNDPACK FS2004
TURBINE SOUND STUDIOS - BOEING 777 RR TRENT-800 SOUNDPACK FS2004
EUR 10.90 inkl. MwSt.
EUR 9.16 ohne MwSt. 
$
£
  • TURBINE SOUND STUDIOS - BOEING 777 RR TRENT-800 SOUNDPACK FS2004
  • TURBINE SOUND STUDIOS - BOEING 777 RR TRENT-800 SOUNDPACK FS2004
  • TURBINE SOUND STUDIOS - BOEING 777 RR TRENT-800 SOUNDPACK FS2004
  • TURBINE SOUND STUDIOS - BOEING 777 RR TRENT-800 SOUNDPACK FS2004
  • TURBINE SOUND STUDIOS - BOEING 777 RR TRENT-800 SOUNDPACK FS2004
EMPFEHLEN
HINZUGEFüGT AM: .
26.08.20104681
HERAUSGEBER
VERKAUF DURCH

Turbine Sound Studios are very happy to announce the mighty Boeing 777 Rolls Royce Trent-800 soundpack for FS2004.
This is nr.3 out of 3 soundpacks in the TSS Boeing 777 Soundpack line.

The Boeing 777 engineconfigs are :
 

General Electric GE-90 Series.
Pratt Whitney PW40xx Series.
Rolls Royce Trent 800 Series.
 

Rolls-Royce Trent 800

At the same time, Boeing were investigating an enlarged development of its 767 model dubbed the 767X, for which Rolls-Royce proposed the Trent 760. By 1990 Boeing abandoned its planned 767X and instead decided to launch a new, larger aircraft family designated 777 with a thrust requirement of 80,000 lbf (360 kN) or more.
The Trent 700's 2.47 m (97 in) diameter fan would not be big enough to meet this requirement, so Rolls proposed a new version with a 2.80 m (110 in) fan diameter, designated Trent 800.

Testing of the Trent 800 began in September 1993, and certification was achieved in January 1995.
The first Boeing 777 with Trent 800 engines flew in May 1995, and entered service with Cathay Pacific in April 1996.

Initially Rolls-Royce had difficulty selling the engine: British Airways, traditionally a Rolls-Royce customer, submitted a large order for the competing General Electric GE90 engine.
The breakthrough came when the company won orders from Singapore Airlines, previously a staunch Pratt & Whitney customer, for its 34 Boeing 777s.
The Trent 800 has a 41% share of the engine market on the 777 variants for which it is available.

This soundpack works amazingly with several Boeing 777 aircrafts, so this is a " Must have " sound upgrade!

THIS PRODUCT ONLY WORKS 100% with FS2004.
 

All enginesounds are recorded few feet away from the engines of Singapore Airlines Boeing 777`s

Besides the real high quality recordings of the engines, this sound also includes:

  • Custom Wind
  • Custom Gear
  • Custom flaps
  • Custom Autopilot
  • Custom Overspeed warning
  • Custom wheel rumble
  • Custom touchdown sounds
  • and ambient cockpit sound, just to bring the experience up, from within the cockpit.

PLEASE NOTE : Sound quality can be reduced in the promotion video ( Video converting )

weiterlesen
AUSLIEFERUNG
Direkter Download
DATEIGRÖßE
68MB
REGISTRIERUNGSSCHLüSSEL
Dieses Produkt hat keinen Registrierungsschlüssel. Einfach das Setup ausführen
ANFORDERUNGEN
FS2004
Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft
TAXI2GATE - POINTE-À-PITRE LE RAIZET AIRPORT TFFR FSX P3D
EUR 20.22 inkl. MwSt.
EUR 16.99 ohne MwSt.
TURBINE SOUND STUDIOS - BOEING 747 PW 4060 HD SOUNDPACK FS2004
EUR 13.19 inkl. MwSt.
EUR 11.08 ohne MwSt.
SCANSIM - FLY TO EKCH COPENHAGEN KASTRUP V3 FS9
EUR 11.84 inkl. MwSt.
EUR 9.95 ohne MwSt.
FLYTAMPA - DUBAI REBOOTED
EUR 33.32 inkl. MwSt.
EUR 28.00 ohne MwSt.
Alle Preisangaben inkl. MwSt. sofern zutreffend.
Warenkorb
0 Artikel
Guthaben: EUR 0.00
Autoren & Entwickler
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
0...9
Kundenrezensionen
AEROSOFT - BERLIN-TEGEL FSX P3D
Luis Ehrt
Sieht zwar gut aus aber in Sachen Performance und VAS ein Killer am Realismus. Bitte nicht kaufen. Wartet auf was vernünftiges...
TOGA PROJECTS - ENVTEX FSX P3D
Peter Hornfeck
Vorweg, mein PC ist nicht der neueste und die Gafikkarte auch nicht. Deshalb habe ich lange überlegt, ob ich Envtex kaufen soll. Der Preis und das man damit gleich FSX und P3D ausstatten kann, überzeugte mich und ich wagte einen Versuch. Mit AS16 bin ich sehr zufrieden, aber die Wolken- und Wassertexturen hatte ich schon einmal mit REX versucht zu verbessern, danach hatte ich auch mit den niedrig auflösenden Texturen FPS von 10 und weniger. Wichtig für ENVTEX, bei der Aktivierung muß man beide Zeilen, also auch die Buchstaben, eintragen, sonst startet ENVTEX mit der Meldung, Aktivierung wäre ungültig. Das hat mich leider 2 Aktivierungen gekostet, vielleicht kann Simmarket die ja wieder zurück setzen. In der Konfiguration für FSX habe ich außer bei Effekten und Airport-Texture-
n (1024) nur die 512 x 512 Pixel Texturen ausgewählt. ENVTEX legt ein Backup der bisherigen Dateien an. Von den kleinen Texturen nahm ich an, das es nun im FSX nicht viel verbessert. Ab-
er im Gegenteil, die Wolken und der Himmel sehen nun einfach nur super aus. Und einen negativen Einfluß auf die FPS habe ich nicht feststellen können. Ich bin vollauf begeistert von ENVTEX. Es ist ohne Frage das beste AddOn, das ich bisher gekauft habe, und das waren einige. Die Videos, die man im Internet findet, übertreiben nicht. FSX ohne ENVTEX ist für mich nun undenkbar. Als nächstes werde ich es in P3D ausprobieren. Dazu gibt es auf der TOGA Seite auch PTA Shader zum Download, die alles noch besser machen sollen. Noch besser?
FLYFREESTD - MIG 29 K/KUB & ADMIRAL KUZNETSOV/VIKRAMADITYA AIRCRAFT CARRIERS FSX
Bastian Müller
Hallo Zusammen, ich habe mir gerade das Add on gekauft und muss sagen, dass ich ein wenig entäuscht bin. 1. Es gibt kein Manual 2. Man kann die Waffen nicht abfeuern (Tac Pack) 3. Es gibt keine russischen Skins nur indische Skins... Für 30,00€ mit der Kredikarte, weil Paypal auch noch 1,5% Besteuerung verlangt naja:D Aber und nun, das Flugmodell ist der Knaller, das Spiel läuft bei mir unter P3D v3 nur habe ich noch nicht herausgefunden, wie ich den Carrier aktiviere;( -
Es ist ein zwiespältiges Verhältnis zu dem Addon. Ihr müsst es selbst entscheiden, seid ihr so wie ich ein großer Fan der Mig 29, dann könnt ihr es natrülich unbedenklich kaufen, denn welches Addon ist schon so gut im Detail. Gu-
ten Flug
AEROSOFT - AIRBUS A318/A319 FSX P3D (DOWNLOAD)
Philipp Schlosser
Nach meinem Geschmack eine sehr gute Umsetzung eines Alltagflugzeugs der Flugsimulation. Die Systemtiefe ist groß, jedoch nicht unverständlich. Bei Bedarf kann man sich als Hilfe die Checklisten vorlesen lassen und sogar den Copiloten zur Hilfe dazuschalten. Es macht einfach richtig viel Spass diesen Airbus zu reiten, auch wenn er sehr FPS-intensiv ist und ein wahrer VAS-Fresser ist. Also achtung, wo man hinfliegt !
DIGITAL DESIGN - EDDP LEIPZIG-HALLE FSX P3D
Benedikt Funke
Sehr gute Umsetzung von Leipzig nun endlich auch für den P3D. Digital Design hat mit Leipzig einfach ein perfektes Rundumpaket geschaffen mit einer sehr gut aussehenden, sehr detaillierten und vor allem sehr performance freundlichen Szenerie. Wunderbar funktionierende SODE Jetways und modellierte Brücken über die A14 runden das Paket super ab. Ich vermisse lediglich das Docking Guidance System, welches zur Zeit bei SODE in Entwicklung ist und dann hoffentlich auch beim EDDP eingebaut wird.
DIGITAL DESIGN - EDDP LEIPZIG-HALLE FSX P3D
Daniel Hahn
Für mich als passionierten Frachtflieger musste natürlich eine gute Leipzig-Szeneri-
e her und mit Digital Designs habe ich sie gefunden. Der Flughafen sieht gut aus und fühlt sich gut an. Sogar mit meinem in die Jahre gekommenen Computer und der framehungrigen MD11 von PMDG läuft der Anflug hier absolut flüssig. Was auch immer Herrn Evgeny Baturins Geheimnis ist, ich hätte hier noch eine laaaange Liste von Flughäfen, denen sich der Herr gerne annehmen kann! ;)
VIRTUALCOL - DASH 8 SERIES FS2004
Andreas Frühauf
Da ich meinem alten Fs2004 noch eine Weile treu bleiben will und einige Ziele meiner virtuellen Airline nur mit der DHC-8 angeflogen werden, habe ich mich nach einem passenden Muster umgesehen. Daher bin ich bei dieser gelandet und bereut habe ich den Kauf, zumal bei diesem Preis, nicht. Ok, optisch und von der Systemtiefe ist die Dash-8 keine Oberliga. Auch die Geräte sind in vielen Hinsichten stark vereinfacht, aber man kann mühelos MSFS Flugpläne laden, diese auch per "FMS" anpassen und abfliegen. Allerdings stammt dieses "FMS" offensichtlich aus der Embraer 170 und ist im Funktionsumfang stark eingeschränkt. Doch auch Radionavigation funktioniert einwandfrei. Die Flugeigenschaft-
en sind recht gut getroffen. Es macht Spaß, die Dash von Hand zu fliegen! Wer Saitek Autopilot- und Radiopanel sein Eigen nennt, kann damit das Flugzeug einwandfrei bedienen. Zu erwähnen wäre noch, das nach dem Abstellen der Maschine mit den üblichen Tastenkombinati-
onen eine Stewardess und Gepäckpacker gezeigt werden, die sich sogar bewegen. Wer also über die genannten Kleinigkeiten wie nicht mehr zeitgemäße Optik und ein nur beschränkt nutzbares "FMC" hinwegsehen kann, also kein Add on auf PMDG- Niveau erwartet erhält alles in allem eine Maschine für den schnellen Feierabendflug für kleines Geld... Daher halte ich 4 Sterne für gerechtfertigt.
JUSTSIM - HAMBURG AIRPORT EDDH X-PLANE
Peter Reiser
Super umgesetzt. Bin sehr zufrieden. Kan-
n man auf alle Fälle Empfehlen.
DIGITAL DESIGN - EDDP LEIPZIG-HALLE FSX P3D
Ekkehard Giesecke
Eine so detailreiche, rundherum gelungene Payware hab ich schon lange nicht mehr gesehen. Gleichzeitig aber mit enorm wenig VAS-Verbrauch! Bei mir liegt sie mit der PMDG 737-800, Aktive Sky und GSX bei ca. 7-800. Absolute Kaufempfehlung!
DIGITAL DESIGN - LOWS SALZBURG W.A. MOZART FSX P3D
Oliver Schulz
Tolle Scenerie die sich gut in die ORBX Texturen von FTX Global einfügt. FPS und VAS sind sehr gut es läuft alles sehr flüssig. Was mir aufgefallen ist sind der fehlende Schattenwurf auf den Rollwegen und der Landebahn. Aber das ist auch schon alles was es zu kritisieren gibt
aufenthaltsland