0

MEGA AIRPORT FRANKFURT V2 FSX P3D3

€ 25.17
MEGA AIRPORT FRANKFURT V2 FSX P3D3

Details

  • Veröffentlicht von

    AEROSOFT GMBH

  • Verkauf durch

    AEROSOFT GMBH

  • Größe
    1.59GB
  • Erhältlich seit
    2016-05-25
  • PID
    10248
  • Beschreibung

    Deutschlands größter Flughafen, Frankfurt Airport , für den FSX und Prepar3D v3. Erstellt vom preisgekrönten German Airports Team bietet Ihnen diese Szenerie das non-plus Ultra an Mega Airport Feeling. Reihen Sie sich ein in die internationale Luftfahrt und starten Sie von Deutschlands größtem Drehkreuz. Maßstabsgetreu, mit allen Gebäuden und Flughafen spezifischen Einrichtungen versehen, lädt dieses Add-On zur großen Erkundungstour ein.

    Rollen Sie über die Taxiway Rollbrücken zur Startbahn oder docken Sie an das neue Terminal B an. Hochaufgelöste Texturen, Taxiway Beschilderung und Rollwege sowie eine Luftabdeckung von 140km² mit den Ortschaften Eddersheim, Okriftel, Kelsterbach, Zeppelinheim, Walldorf und Teilen von Raunheim lassen das Fliegerherz höher schlagen.

    Features:

    • Alle 3D Objekte des Airport Geländes wurden auf der Basis der Vermessungsdaten der Fraport AG erstellt
    • Maßstabsgetreue 3D Objekte der kompletten Cargo City Süd mit aktueller Bausubstanz
    • 3D Objekte des Mönchhofgeländes im Anflugbereich der Runway Nord mit aktueller Bausubstanz, erstellt auf der Basis aktuellen Bildmaterials  
    • Luftbildabdeckung mit handplatzierten Autogenobjekten im Nahbereich des Airports Frankfurt mit ca. 140 Quadratkilometern und den Ortschaften Eddersheim,  Okriftel, Kelsterbach, Zeppelinheim, Walldorf und Teilen von Raunheim
    • Befahrbare Taxiway Rollbrücken über die Autobahn zur neuen Landebahn Nord
    • Neues Lufthansa Terminal A-Plus
    • Neues B Terminal mit Satelliten
    • Aktuelle Taxiway Beschilderung sowie neue Taxiways im Süden und Südwesten
    • Neuer ICE Bahnhof „The Squaire“ mit neuem Parkhaus
    • Viele neue Gebäude im Flughafenbereich.

    Auch verfügbar

    Anforderungen

    Microsoft Flight Simulator X (mit SP2 oder Acceleration Pack oder Gold Edition oder Steam Edition) oder Lockheed Martin Prepar3D (v3)
    Windows 7 / 8 / 10
    3 GHz Dual Core Prozessor
    4 GB RAM (8 GB empfohlen)
    3D Grafikkarte mit mindestens 1024 MB (2 GB empfohlen)
    Download-Größe: 1,6 GB
    Installations-Größe: 2 GB

    Kundenbewertungen

    Bewertungen insgesamt

    14

    Durchschnittliche Bewertung

    4

    5 Sterne
    7
    4 Sterne
    3
    3 Sterne
    1
    2 Sterne
    3
    1 Stern
    0

    Hannes

    2020-05-20
    it looks great, but it's just not usable without VAS error messages, even if you reduce the graphics settings to an acceptable minimum in these times. I really hope to have an alternative product to this great airport some day.

    Dietmar

    2017-09-14
    Tolle Szenerie von Aerosoft. Genial in Kombination mit ORBX LOWI Szenerie, wenn man die ex Tyrolean (jetzt AUA) Strecke mit der Q400 von Majestic gerne fliegt, so wie ich. Hatte bis jetzt keine Performance Probleme, obwohl ich bis zu 4 Flüge am Stück (ohne FSX restart) zwischen den beiden Airports geflogen bin. Auch mit der PMDG777 konnte ich keine Performance Einbrüche feststellen, trotz komplexe Wolkendarstellungen mit FSGRW und Rex4 Texturen. Hab in meinem FSX zwar nicht alle Parameter auf Max, aber das ist bei einem fast drei Jahre alten High-End PC akzeptabel. Top Szenerie von Aerosoft - zum weiterempfehle!
    2017-05-02
    Für meinen Geschmack eine sehr gute Umsetzung des größten deutschen Flughafens !

    christopher

    2017-04-18
    Description: wow 4/5 out of 5 star. I am a very big critic to areosoft products and this is the first that meats 5 out of my 6 requirements 1 working gates 2 good 3D buildings 3 *was not done fast loading 4 FR friendly 5 quality taxi ways and runways 6 matching real life building placement. Thank you aerosoft for onece making me happy!!
    2016-07-21
    Bisher die beste Arbeit des Herstellers, besonders unter dem FSX. Leider ist der Upgrade-Preis recht sportlich und dafür hätte mehr Peripherie drin sein dürfen. Hier hat das Add-On dann auch im Vergleich zu Szenerien wie Manila oder Salzburg das leichte Nachsehen.
    2016-07-19
    Nach etlichen Monaten (oder gar Jahren) Wartezeit veröffentlicht Aerosoft endlich den neuen Mega-Airport Frankfurt 2.0. Auf den ersten Blick kann sich das Produkt wirklich sehen lassen und es reiht sich in die Reihe hervorragender, detaillierter Szenerien für den FSX und P3D ein. Nahezu jedes Gebäude am Frankfurter Flughafen wurde detailliert dargestellt. Das Highlight ist sicherlich die neue Nordwest-Landebahn, die mittels zwei Taxiway-Brücken Anbindung zum Vorfeld des Flughafens findet. Ein Anflug auf diese Bahn ermöglicht einen wunderschönen Blick auf das Vorfeld, das Lufthansa Aviation Center und den Squaire. Auch der AI-Flugverkehr wurde sauber und realistisch abgebildet: Starts erfolgen nur auf der Bahn 25C und 18, Landungen auf der 25L und 25R. Soweit – so gut. Wenn man nun aber weitere hochkomplexe Add-Ons (z.B. PMDG Boeing 777, 737, MD11X, Aerosoft Airbus) in Verbindung mit der neuen Frankfurt-Szenerie verwenden möchte, kommt es zwangsläufig zu Enttäuschungen und Problemen. Und dies leider auch bei leistungsfähigen PCs! Nicht nur, dass sich dann die Frame-Raten drastisch reduzieren, bei längerem Aufenthalt auf dem Flughafen (oder im Anflug nach einem Flug) kommt es leider regelmäßig zu Abstürzen des FSX aufgrund von OOM (Out of Memory) Problemen. Momentan hält sich Aerosoft mit Statements oder gar Lösungen vornehm zurück und schiebt das Problem auf die unzureichende Hardware. Einzige momentane „Lösung“ ist das Abspeichern des Fluges, Beenden und anschließendes Neustarten des Flugsimulators. Es ist aus meiner Sicht nicht nachzuvollziehen, warum es andere namhafte Add-OnHersteller (FlyTampa, ORBX, FSDT,..) schaffen, mindestens ebenso komplexe Szenerien zu entwickeln, ohne dass diese zu irgendwelchen Resourcenproblemen führen. Vor diesem Hintergrund ist dieses Produkt aus meiner Sicht nicht uneingeschränkt zu empfehlen. Wer damit leben kann, dass er vor dem Anflug auf den Frankfurt-Airport erst einmal den die Situation abspeichert, den FSX schließt und neu startet, um dann seinen Anflug zu beenden, der wird sich sicherlich an einer wirklich gut umgesetzten und aktuellen Szenerie des Frankfurter Flughafens erfreuen können. Alle anderen – mich eingeschlossen – müssen hoffen und warten, dass Aerosoft hier noch einmal nachbessert. In dieser Form ist die Szenerie aus meiner Sicht unbenutzbar.

    Helmut

    2016-06-08
    Ganz großartig! Riesen Abdeckung, ausgezeichnete fps.Vermutlich die Überraschung des Jahres! Danke

    Stefan

    2016-06-07
    Very good scenery. I did 2 flights until now. One from and one to Frankfurt. I used the Aerosoft Airbus and the PMDG 777. The scenery looks really good and I have absolutely nothing to complain. Maybe someone who really knows the Fraport may find something which is not accurate. But from my point of view: Good scenery, good FPS. Worth the money.
    2016-06-07
    Benutze FSX und P3D V3.2. Im FSX habe ich bessere FPS als mit der alten Version des Flughafens. OOM ist kein Problem, scheint also wirklich vom System abhängig zu sein. Die Texturen sehen sehr gut aus und es sieht wirklich so in Frankfurt aus. Es hängt natürlich auch von den Grafikeinstellungen ab. Im FSX sehen bei mir die Texturen absolut realitisch aus, aber in P3D schaffe ich es nicht die Fenster so wirklich realistisch aussehen zu lassen. In P3D habe ich ebenfalls keine VAS Probleme und auch die Frames sind noch etwas besser. Wahrscheinlich kann man als Resume dazu sagen, entweder es läuft super oder eben überhaupt nicht und der Simulator crashed mit OOM. Nervig sind die Brücken zur 07L/35R. Sie sind holprig und mit Crash Detection bedeutet die Autobahnüberquerung das Ende. Auch sollten die Jetways mit sich bewegen lassen, das man dafür AES benötigt ist für GSX User ärgerlich. In P3D wurden alle 3D Modelle der Anflugbefeuerung vergessen. Außerdem gibt es keinen Bodenschatten der Flugzeuge. Aber das sind alles Fehler, die ja sicher mit einem Update leicht zu beheben sind. Was eine wirkliche Sensation ist, das ist das Docking System, welches sogar in P3D funktioniert. Die Entfernungen werden in cm angegeben und auch die Richtungskorrekturen sind enthalten. Alleine dieses ist schon 5 Punkte wert. Dazu sieht es völlig echt aus.

    Alex

    2016-06-02
    The visual quality is somewhat catching up to FSDT, FT, T2G & LatinVFR, however the VAS is great causing OOMs with PMFG & iFly, and the attitude of support team is unacceptable and incomparable to support of other developers.

    Stichworte

    Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

    Installieren Sie unsere Desktop-Anwendung

    Installiert direkt in der App

    Jetzt herunterladen

    € 25.17

    Mit Freunden teilen

    Kopieren Sie den Link oder teilen Sie Ihn direkt in einem sozialen Netzwerk