ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
EUR 15.50 
$
£
¥
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
  • ANTS AIRPLANES - TROJAN T28B/C FSX P3D
HINZUGEFÜGT AM: .
10.12.20138079
HERAUSGEBER
VERKAUF DURCH

The T-28B/C is an addon aircraft for Microsoft's Flight Simulator X with either Service Pack 2 or Acceleration.

The T-28 was initially created as a two seat trainer for the US Air Force with the first aircraft flying in 1949. The aircraft had a short production run with the last new T-28 delivered in 1958. The original A model had a miserly 800 horsepower, 7 cylinder radial engine and a two bladed prop. The Navy became interested in the aircraft and ordered 491 B models which had the considerably more powerful 1425 horsepower Wright Cyclone R-1820-86 9 cylinder engine. The C model followed a few years later and this was modified with a tail hook for carrier operation. A shorter prop was installed on the C to prevent prop strike. Some of the original A models were modified with a larger engine and became the D model. These D models saw combat in various regions around the world.

This package includes the T-28B model as well as the tailhook equipped T-28C model. Also available as a separate package is the T-28D model.

Version 3 update adds the following:

  • VRS TacPack compatibility for the Attack model
  • New custom sound system for more accurate engine sounds and more user control. The user can choose to blend exterior sounds with the interior sounds
  • Improved Animation Manager with new systems section
  • Larger mouse clickspot areas and improved click behaviour
  • Middle mouse click on any control to open the Animation Manager to a page describing that control
  • New camera system improves external inspection. It also allows the user to set a custom eyepoint and zoom position. The user can also choose to fly from the rear seat in the dual cockpit model
  • Improved engine auto start routine
  • Improved and simpler handling of the throttle, mixture and prop controls inputs
  • Added option to always load the aircraft in a cold and dark state
  • Changed method of saving aircraft wear and tear data
  • Added additional key commands to control carburetor air control
  • Added option to set a joystick button as the fire button in Attack model
  • Added push back mode for moving the aircraft while on the ground with engine off
  • More accurate fuel consumption rates
  • Changed T28C stall warning to right pedal shaker
  • Improved engine pressure and temperature modelling
  • Fixed issue with FSX:Steam Edition where bloom effect was causing black squares in the Attack model.
  • Fixed issue with MP display at high altitudes
  • Improved shared cockpit compatibility
  • Added 2D popup for rear radios in dual cockpit version

Features

  • Native FSX model
  • Includes T-28B and T-28C (tailhook equipped carrier version)
  • Incredibly detailed models with full animations and completely clickable virtual cockpit
  • Silky smooth 3D gauges
  • Weapons systems (in ATTACK model) with launchable guns, rockets and bombs
  • Three different models available for each version. DUAL model contains front and rear cockpits. SOLO model contains front cockpit only for better framerates. ATTACK model is the same as the SOLO model but with six weapons stations, armament panel and gun sight.
  • Lovely 3D style landing lights
  • Fully adjustable interior panel lighting with individually switchable lights and intensity
  • Original period radio sets (modern transponder and autopilot available as 2D popups only)
  • 8 liveries
  • Genuine thumping radial engine sounds
  • Open canopy wind noise
  • Individual sounds for switches knobs etc.
  • Custom engine start routine for realistic engine starts (auto start also available)
  • Two-speed supercharger correctly modelled
  • Animations for wheel chocks and pitot covers
  • Animated pilot and copilot models which can be displayed or hidden
  • Virtual cockpit rain, icing and fogging effects
  • Exterior model structural icing effects
  • Realistic Prop Torque Effect for better flight dynamics
  • Wear and Tear modelling to simulate engine damage
  • In game Animation Manager for setting program preferences, weights, fuel and checklists
  • Demo version available to check performance on your system (visit www.antsairplanes.com) 
weiterlesen
AUSLIEFERUNG
Direkter Download
DATEIGRÖßE
340MB
REGISTRIERUNGSSCHLüSSEL
Den Registrierungsschlüssel erhalten Sie nach dem Kauf. Bitte schauen Sie in ihrem Kontobereich unter Bestellungen nach
DEMO DOWNLOAD
ANFORDERUNGEN

Microsoft's Flight Simulator X SP2, Acceleration or FSX Gold, FSX:Steam Edition or Prepar3D v1, v2, v3 or v4
Windows XP SP3, Vista or higher
Approx 770 MB free hard drive space

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft
Warenkorb
0 Artikel
Guthaben: EUR 0.00
Autoren & Entwickler
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
0...9
Kundenrezensionen
AEROSOFT - KÖLN-BONN PROFESSIONAL P3D4
Alexander Wolff
Wie man hier 4/5 geben kann ist mir unklar, ich sag da auch gar nicht viel Worte dazu. Das Beste was es auf P3D gibt, alle Dvessamt FlightBeam eingeschlossen, ohne viel Rätseln. Pflichtkauf.
AEROSOFT - KÖLN-BONN PROFESSIONAL P3D4
Marc Schneider
Bestseller of the week und keiner traut sich, eine Rezension zu schreiben. Da ich den Simulator in Verbindung mit einem VR Headset nutze, habe ich die Settings runtergesetzt. Dies lässt sich über das Config-Tool gut und schnell erledigen. Bei der Auswahl helfen die Beispielfotos im Tool. Trotz der niedrigen Settings bekomme ich leichtes Stottern, wenn ich Richtung Terminal rolle, was aber bei dieser unglaublich komplexen Szenerie kein Wunder ist! (Zusätzlich zu meinem System mit VR, etc) Habe keine Probleme bei der Einbindung mit ORBX Germany gesehen. Nur beim Gras hat der Entwickler etwas übertrieben: Es ist zwar schön, dass es heute zu jeder Szenerie Grashalme in 3D gibt, aber das muss auf einem Verkehrsflugpla-
tz nicht aus jeder Fuge wachsen! Lässt sich über das Config-Tool auch reduzieren - allerdings fehlt Gras dann auch dort, wo es wirklich wächst... Auf dem Mil Apron ist wenig bis nichts los, aber sonst ist alles super.
ORIENTALSIM - KIGALI X FSX P3D
Magnus Maas
Great, much needed scenery for Rwanda. Little bit performance heavy. Unfortunately it does not work in P3Dv4, an update would be amazing!
PREALSOFT - HD CITIES - MUNICH - AUTOGEN FSX P3D
Tobias Binsau
Nachdam diese Szenerie immer wieder reduziert war, habe ich mich dazu entschlossen, endlich ein reales Luftbild meiner Heimat zu kaufen. Also FSX gestartet und nach EDDM gesetzt. Was mir zwar klar war, ist, dass die Szenerie nicht bis zum Flughafen reicht, aber ich hätte mich trotzdem auf einen schönen Anflug gefreut. An alle die denken, dass alle Gebäude nachempfunden sind. NEIN. Etwa ein drittel aller Häuser wird dargestellt. Nichts desto trotz sieht das ganze sehr gut aus, weil man von oben trotzdem jede Straße und jede Siedlung - wenn auch meist in 2D - sieht. Also ein Anflug aus Süden über die Stadt macht trotzdem Spaß:)
FLYTAMPA - AMSTERDAM FSX P3D
Patrick Pflugbeil
Sehr schön umgesetzter Flughafen auf gewohntem FlyTampa-Niveau-
. Der beiligende Konfigurator ermöglicht auch bei schwachen Systemen eine gute Ablaufgeschwind-
igkeit und gewährleistet gleichermaßen, dass man die bestmöglichen Ergebnisse bei guten PC-Systemen erhält. Die Terminals und anderen Gebäude sind sehr stimmig umgesetzt. Abnutzungsspure-
n auf dem Vorfeld und den Rollwegen ergänzen das Ganze. Vor allem die Rollwegbrücken sind super umgesetzt und erhöhen die Realitätsnähe. -
Leider fehlen bisher noch die SODE-Jetways, aber man darf laut FlyTampa-Forum hoffen, dass diese in naher Zukunft noch ergänzt werden...
CARENADO - E50P PHENOM 100 HD SERIES V2 FSX P3D
Carsten Biedenweg
Wirklich ein toll gemachter Flieger, aber im Gegensatz zu anderen Carenado Modellen ist die Phenom 100 sehr ressourcen-last-
ig. Mit der Szenerie "Seattle X" Ruckler, Frame Rate sinkt und "Out of memory". Gle-
iche Szenerie mit anderen Carenados probiert, problemlos. -
Schade, daher von mir ein Stern Abzug.
AFS-DESIGN - AIRBUS A330/340 FAMILY V3 FSX
Moritz Wenzel
Liebevoll gestaltete und detailtreue Modelle der A330/340 Family von Airbus. Realis-
tische Aerodynamik und gut funktionierende-
s Cockpit mit FMC. Von mir eine klare Kaufempfehlung.
AFS-DESIGN - AIRBUS A330/340 FAMILY V3 FSX STEAM
Sven Scholten
A340-600 sinkt wie ein Betonklotz bei 20 Grad Anstellwinkel, vollen Klappen und 200 knoten Geschwindigkeit-
. Eigentlicht sollte mit Trimmung die Höhe mit geringerem Anstellwinkel schon gehalten werden. Das Teil sinkt aber weiter und fällt und fällt und fällt... Absolut unrealistische Aerodynamik. Macht kein Spaß und ist sein Geld nicht wert.
AEROSOFT - A320 FAMILY PROFESSIONAL BUNDLE P3D4
Dominik Schübl
Das Modell hat sich seit der Alten Version (2014) nicht verbessert, sieht aussen genau gleich aus. Leider sind momentan noch einige Fehler vorhanden. Das System sollte nicht zu langsam sein, die Busse sind zwar von der Performance her gut, jedoch wenn der Simulator selbst FPS Einbrüche hat, wir der Flieger unfliegbar. -
Ich empfehle noch zu warten mit dem Produkt.
FSXCENERY - KBGR BANGOR INTERNATIONAL AIRPORT FSX P3D
Ekkehard Giesecke
FSXCENERY erschließt recht fix Nordamerika für den P3d und auch noch den FSX. Ja. Aber: Sind deren Szenerien zwar solide und fast immer auch mit Charts gut zu handeln mangelt es auf der anderen Seite doch an einigen Ecken: Fast alle Szenerien fehlt es meiner Meinung nach an Farbe; vieles wirkt blass; auch die Gebäude wirken wie aus dem Baukasten, nicht selten fügt sich der Airport nicht wirklich glücklich in die Umgebung ein. Dennoch sind alle deren Plätze möglichst real nachgebildet, Positionen stimmen fast immer, die wichtigsten Gebäude können mit Google verglichen werden. Insgesamt stimmt die Preis-Leistung, so dass sich der Austausch der Standard-Szener-
ie gegen einen Platz von FSXCENERY durchaus rechnet.
aufenthaltsland