AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
EUR 41.98  
$
£
¥
  • AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
  • AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
  • AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
  • AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
  • AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
  • AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
  • AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
  • AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
  • AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
  • AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
  • AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
  • AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
  • AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
  • AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
  • AEROSOFT - CRJ 700/900 X FSX P3D
HINZUGEFÜGT AM: .
02.08.201711120
HERAUSGEBER
VERKAUF DURCH
TAGS

Die meisten Flugsimulator-Fans bevorzugen Flüge, die nicht mehr als zwei Stunden dauern, da vor allem Start und Landung spannend sind. Gerade deshalb sind Kurzstreckenflüge und -flugzeuge so beliebt.

Der Bombardier CRJ 700 und 900 gehören zu den meistgenutzten Regionalflugzeugen, im Schnitt startet alle 10 Sekunden eine. Der CRJ ist auf fast jedem Flughafen der Welt zuhause. Obwohl sie bei Passagieren nicht ganz so beliebt ist, da sie sehr klein ist und größere Personen nicht einmal aufrecht in ihr stehen können, schätzen die Fluggesellschaften der CRJ als zuverlässige und effiziente Maschine. Sie befindet sich noch heute in Produktion, und auch wenn aktuellere Modelle etwas angenehmere Sitze und größere Kopffreiheit bieten, wird sie wohl nie ein wirklich komfortables Flugzeug.

Piloten lieben der CRJ, da sie kräftig und agil ist und Spaß macht zu fliegen. Sie wird oft als „sportlich“ bezeichnet. Außerdem ist sie anspruchsvoller als ein moderner Airbus oder eine Boeing, da das FMS eingeschränkt ist. Es verfügt z.B. nicht über Auto-Throttle und nur über beratende vertikale Navigation.

In Simulationen fehlte der CRJ lange Zeit, doch nun ist der CRJ 700/900 X von Aerosoft / Digital Aviation flugbereit. Wie alle internen Projekten soll der CRJ vor allem den Job des Piloten simulieren. Wir glauben, was in der Realität nie passiert ist, muss auch nicht simuliert werden. So können wir mit der CRJ ein High-End-Flugzeug zum fairen Preis anbieten.

Highlights:

  • Herausragendes Modell mit vielen Animationen, modernen Standards folgend
  • VAS- und FPS-freundlich, weil wir komplexe Flugzeuge ebenso lieben wie Sie
  • Erweitertes Flight Management System mit Nav-Daten von August 2017 (kompatibel mit NavDataPro oder Navigraph)
  • Komplettes MCDU mit voller Tastatursteuerung (Option)
  • Alle Displays als hochaufgelöste 2D-Fenster darstellbar
  • Besonders exakte Flugdynamik
  • Panel State können gespeichert und geladen werden
  • Standard-Sounds von Turbine Sounds Systems, zusätzlich Virtuelles-Cockpit-Sounds von Aerosoft
  • Heads-Up Guidance System
  • Inklusive Frank, unserem Avatar für P3D (nur für P3D)
  • Voll funktionsfähiges RAAS von FS2Crew (an dieses Flugzeug gebunden)
  • Management-Tool zum Beladen von Treibstoff, Passagieren und Gepäck. Hierüber kann die Simulation auch an die eigene Hardware angepasst werden
  • Bemalungs-Manager (Drag & Drop)
  • Vollständig für AES, Chaseplane und PFPX vorbereitet
  • Viele weitere Optionen, um das Produkt an Ihre Wünsche und Hardware anzupassen, z.B. um das Bugrad über Hardware anzusprechen
  • Virtuelles-Cockpit-Tool (DAVE) mit Checklisten, Treibstoff- und Passagierbeladung, Einstellungen etc.
  • Fünf Handbücher, incl. Detaillierter Schritt-für-Schritt-Dokumentation
  • Vollständig mit P3D V4 kompatibel, incl. dynamische Lichter und weitere Anpassungen für die neuen Technologien

CRJ 700-Modelle:

  • Lufthansa Regional D-ACSB
  • American Eagle N508AE
  • HOP! Air France F-GRZH
  • Lufthansa Regional Star Alliance D-ACPT
  • United Express N770SK
  • Alaska Airlines N215AG
  • American Eagle N508AE OC
  • Brit Air F-GRZG
  • Conviasa YV2088
  • Delta Airways N367CA
  • Horizon Air N613QX
  • SA Express ZS-NLT
  • Styrian Spirit OE-LSF

CRJ 900-Modelle:

  • Lufthansa Regional D-ACNN
  • Lufthansa Regional D-ACKI
  • US Airways Express N247LR
  • Air Nostrum EC-JYA
  • Delta Airways N806SK
  • Adria Airways S5-AAK
  • Air Canada Express C-GOJZ
  • Air Nostrum EC-JZS
  • Air One EI-DOT
  • AtlasGlobal TC-ETC
  • Binter Canarias EC-MEN
  • PLUNA CX-CRA
  • SAS Scandinavian Airlines OY-KFI
weiterlesen
KUNDENREZENSIONEN
Ø aus 3 Kundenrezensionen
Eigene Rezension schreiben 
weiterlesen
Dominik
2019-10-15 22:27:34
Eigentlich wäre das ein wirklich tolles Flugzeug. Das VC sieht gut aus, klingt gut und ist sehr detailreich. Und manuell fliegt sich das Flugzeug gut. Allerdings gab es bisher wirklich in jeder Version irgendeinen Bug, der entweder massiv beim Fliegen gestört hat (v.a. beim Autopilot), oder der sogar zum Absturz von P3D geführt hat. Auch wenn der Entwickler mühevoll daran arbeitet, diese zu beheben, ist dieses zumindest bei mir oft nicht (kontrolliert) gelungen und es herrschte am Ende Frust und Ratlosigkeit. Mit der neuen Version, die bald erscheinen soll, soll ja nochmal vieles überarbeitet worden sein. Ich hoffe darauf, dass die Dinge dann funktionieren und ich den Flieger wieder aus dem Hangar nehmen kann. Denn Potential hat er allemal!
David
*Verifizierter Produkt Benutzer*
2018-05-24 11:02:39
Ganz netter Flieger. Aber leider nach über einem Jahr immer noch große Probleme, dem LNAV vernünftig zu folgen. Sehr oft geht es gut, manchmal herrscht aber totales Chaos. Ansonsten hat sich seit Erstveröffentlichung auch vieles gebessert. Nichtsdestotrotz merke ich, wie der CRJ bei mir mehr und mehr im Hangar verstaubt, da andere einfach besser gemacht sind und frustfrei zu fliegen sind. Vielleicht ja mit dem nächsten großen Servicepack...
Eckehard
2017-08-11 15:26:15
Na gut, es ist noch nicht wirklich das Level von PMDG, A2A oder gar Majestics aber der Kauf lohnt sich dennoch!
Zunächst einmal gibt es zahlreiche Beschwerden im Netz, dass nach achtjähriger Entwicklungszeit 5 Updates innerhalb von 14 Tagen erschienen sind – sehe ich nicht so: Prima, dass auf Kundenfeedback so schnell reagiert wird und alle Kinderkrankheiten umgehend repariert werden…
Was mir sehr gut gefällt:
-Es gibt -wie bei Majestics- ein eigenes Programm zur detaillierten Beladung und zur Berechnung des Kraftstoffs.
- Der FMC von Collins wurde realitätsnah umgesetzt und funktioniert trotz hoher Komplexität gut.
- Das Bewegen auf Rädern fühlt sich endlich mal gut an.
- Alle Einstellungen zu Beladung, Bodenoperationen, A/C Status etc. finden sich auf einem virtuellen Pad an der Seite. Dadurch bleibt der FMC frei von Dingen, die dort in der Realität nicht zu finden wären – bravo!
- Insgesamt etwas besser umgesetzt, als der Single-Aisle Airbus von Aerosoft (A320 Familie).
-Schöne Beleuchtung, wenn auch nicht dimmbar.

Was mir gar nicht gefällt:
- Der A/C Status wird nach dem Speichern und anschließendem Laden nicht vollständig widerhergestellt. Es ist erforderlich, alle Einstellungen zu überprüfen und zu korrigieren.
- Beim Aufrufen einer gespeicherten Route im FMC fehlen die Legs. Nur Arrival, Departure, Sids, Stars und Transitions werden geladen.
- Der Autopilot reagiert manchmal sehr spät auf schleichende Kursabweichungen, dann aber gleich mit einer Kurskorrektur von 90°
- Der Luftwiderstand fühlt sich unrealistisch an. So ist es z.B. möglich, mit minimalster Schuberhöhung gleich 30 KIAS schneller zu fliegen und das Halten der Machzahl wird zum Geduldsspiel…
-Beschriftungen im Cockpit und außen sind unscharf. Niemand verwendet heute noch einen VGA Monitor 640 x 480, bei dem das nicht auffiele.
- Bei Dämmerung wirken Farbverläufe in der Lackierung „stufig“ (DX 9 Modell?)

Zusammengefasst eine klare Kaufempfehlung für alle, die gerne mal in die Welt des Airline Piloten hineinschnuppern wollen.

Die Simulationstiefe ist nichts für Nerds, da CBs und andere Funktionen, die im störungsfreien Flugverlauf nicht benötigt werden, auch nicht funktionieren. „Non-Normal Procedures“ können deshalb nicht ausprobiert werden.
Ich persönlich hätte gerne etwas mehr bezahlt für ein professionelles Modell, dann das Flugzeug ist sehr interessant für uns FLUSI-Fans ;-)
AUSLIEFERUNG
Direkter Download
DATEIGRÖßE
1GB
EBENFALLS ERHÄLTLICH
REGISTRIERUNGSSCHLüSSEL
Den Registrierungsschlüssel erhalten Sie nach dem Kauf. Bitte schauen Sie in ihrem Kontobereich unter Bestellungen nach
ANFORDERUNGEN

Microsoft Flight Simulator X (SP2), FSX: Steam Edition oder Lockheed Martin Prepar3D V3/V4.2
Microsoft Windows 7 / 8 / 10
Prozessor: 2,6 GHz (Dual-/Quad-Core dringend empfohlen)
Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
Grafikkarte: Nvidia GeForce® oder AMD Radeon® mit 512 MB VRAM

ENTWICKLER
Digital Aviation
Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft
Kundenrezensionen
RHDSIM - A320 FOR X-PLANE 11
Heinz
An Airbus A320 for € 7.14, that's crazy. Of course, some bugs still need to be fixed by future updates. I'm actually a GA pilot, but now I fly this Airbus more and more and it's really fun.
AEROSOFT - RCSTUDIO - AIRPORT TRENTO-MATTARELLO - LIDT MSFS
Kurt
Schöner Flughafen ! Leider kommt man immer nur auf RWY 18. Vieleicht könnte man das ändern. Dann 5 Sterne !
ON-NEXT DEVELOPMENT GMBH - SIMSOUNDS 4.0 MSFS P3D4-5 FSX
Michael
I love it! You can concentrate fully on the flight without making any adjustments to the sound. The plug in always knows where you are and automatically adjusts the sound. I think it's great!
FSDG - HURGHADA P3D4-5
Alexander
FSDG hat mit Hurghada eine der wichtigsten Charterdestinat-
ionen in Afrika erstellt. Die Erwartungen waren relativ hoch, da eine sinnvolle Ergänzung mit ORBX LC Africa erwartet wurde. Zunäc-
hst fällt die völlig deplatzierte und farbliche unpassende Photoreal-Tapet-
e auf welche zwischen gelb- und grünlich wechselt. Hurg-
hada Stadt schimmert in moosgrün, während die Bergregionen farblich passend aussehen. Der Flughafne grenzt sich farblich extrem vom Umland ab, was ebenfalls nicht realistisch wirkt. Das Terminal selbst ist handwerklich gut gemacht und auch die Bodentexturen sind deutlich besser als bei der veralteten und lieblos wirkenden Marsa Alam (RMF) Szenerie. Di-
e dynamische Nachtbeleuchtun-
g funktioniert erstmal gut, hat aber die komplett falsche Lichtfarbe (gelb statt weiß-bläulich). Das Terminal schimmert in der Nacht innen nur schwach, während es in der Realität relativ hell erleuchtet ist. Die Szenerie hat keinerlei PBR-Texturen, was vor allem am Terminal zu erkennen ist, das transparent wirkt, während die Front in der Realität bläulich schimmert und stark reflektiert. -
Die Rollweg und Landebahntextur-
en wirken schön, wenn sie auch nicht die reele Abnutzung widerspiegeln die sehr markant ist. Die Nachtbeleuchtun-
g der Rollwege und Landebahnen ist jedoch sehr überzeugend. -
Negativ fällt weiterhin auf, dass weder VDGS noch GSX akkurat angepasst sind und das "immersive" Erlebnis auf der Strecke bleibt. Die Szenerie ist durchschnittlic-
h und tötet die Stimmung aufgrund der miserablen Photoreal-Tapet-
e im Anflug leider recht schnell. Eine farbliche Anpassung an ORBX oder die realen Umgebungsfarben sowie ein homogeneres Erscheinungsbil-
d täten der Szenerie gut. Zudem fehlen PBR-Texturen auf den Glasoberflächen und am Boden. Hätte besser werden können!
WIREBIRD SIMULATION - PILOT'S REST - CAVE RUNWAY - BUSH VACATION CAMP MSFS
Ronald
Beautiful (fictional) airport with an incredible cave runway! I didn’t even know this was possible in MSFS! I’d recommend flying in from O24, which is a beautiful route.
FSINVENTIONS - FSFLYINGSCHOOL FOR MSFS
Paul
I really enjoyed this on XP11 so have just bought it for Microsoft flight sim. Does a good job of keeping me alert to mistakes I did not realise I was making! I also enjoy the landing ratings and one day will get to the top of the high scores.
JOHN DOWSON - FSUIPC7 FOR MSFS
Paul
Had this for FSX and is a key tool for all simmers. Could not have setup my home cockpit without it!
WILCO - AIRBUS SERIES EVOLUTION VOL.1
Flavio
Aereo completo e veramente ben fatto. Ottimi i pannelli 2D utilizzabili in più monitor su un simulatore di volo reale, compatibile con una vasta serie di hardware professionale e controller. -
Complete plane and really well done. Excellen-
t 2D panels that can be used in multiple monitors on a real flight simulator, compatible with a wide range of professional hardware and controllers.
SKY SIMULATIONS - MCDONNELL DOUGLAS DC-9 FSX V2
David
Excellent product! I only found the added step of locating and then downloading no installing liveries to be a stupid step. Just put it all in one DL guys. Great cockpit and exterior modeling. You have to choose either the Blue or the grey panels but cannot have the option of both simultaneously. I chose blue. These DC9s all have similar behaviors with little difference in flight modeling and only some minor cockpit differences regarding where certain switches are located. So it’s easy to move from one variant to another. You will definitely want to at least skim the manual. One tip I feel is valuable to offer is regarding the need to turn on fuel heaters when about FL150 or you will encounter I’ll pressure loss and engine stall. However the 3D cockpit view of the overhead doesn’t allow these switches to be clicked and are accessible only by opening the 2D overhead panel to activate and deactivate these crucial switches. Other than that odd switch placement I found everything else to be excellent. Nice little fleet to add and I’m glad I did. Based on use with FSX SE Win 10 3.2ghz, i7 16gb RAM Intel UHD 630 integrated graphics. No problems whatsoever.
MSCENERY - A4 SKYHAWK MSFS
Rob
A really great job has been done. The plane looks beautiful. Despite some minor flaws, my rate 5
aufenthaltsland/region