Auswahl:
HINZUGEFÜGT AM: .
01.01.20152068
HERAUSGEBER
VERKAUF DURCH
UPDATE ANGEBOT
Wenn Sie vorher PETE DOWSON - FSUIPC3 oder PETE DOWSON - WIDEFS6 nach oder am 2007-07-01 bei simMarket gekauft haben, sind Sie für nur EUR 12.00 zu einem Upgrade berechtigt.. HINWEIS: Der spezielle Upgrade-Preis gilt nur für das Konto mit dem Sie eines der genannten Produkte gekauft haben! Im Zweifelsfall wenden Sie sich an simMarket! KEINE Erstattung!
PAKET-ANGEBOT
2 zum Preis von jeweils 18€ inkl. MwSt. (18.00€ zzgl. MwSt) kaufen

PETE DOWSON - FSUIPC4
PETE DOWSON - WIDEFS7

Der Rabatt wird nur für Produkte gewährt, die gleichzeitig in einer Bestellung gekauft werden. Keine Erstattung!

FSUIPC4: Flight Simulator Universal Inter-Process Communication (FSX and Prepar3D version)

FSUIPC4 is an add-in for Microsoft Flight Simulator X which provides an interface for other programs to read and write all sorts of pertinent data relating to the simulation, and in many ways even to control the actual process itself.

It is an essential ingredient in many add-on FS programs, and, in fact, may be installed on your system by any one or more of them already. For most such programs you do not need to actually purchase FSUIPC4. That deal, for their access, will often have been already done by the add-on program makers.

But, in addition, FSUIPC4 contains a number of useful features for you, the Flight Simulator user, features that can assist you setting up the best simulation environment and making the best of what you have. It can do this because, by its very nature as an interface program, as a “puller of wires and pusher of switches” on behalf of external applications, it is also in the best position to help you do the same.

To use these additional features you need to register your copy of FSUIPC4 here and obtain an Access Key, which will unlock them.

Facilities provided to the Registered User of FSUIPC include:

Joystick control facilities:

  • Facilities for joystick calibration – specifically, more accurate setting of dead zones and centres.
  • Joystick mapping for multi-engined aircraft throttles
  • Facilities for reverse thrust adjustment on each throttle, or via a separate reverser,
  • Joystick button programming, for any Flight Sim control, including those not available in FS’s own assignment menu.
  • Joystick buttons can also be made to produce key-presses, for instance when this is the only way to control an add-on aircraft panel or other accessory.
  • Joystick button assignments for Project Magenta controls, and for Roger Wilco’s PTT action.
  • Joystick button assignments for use by WideFS clients on Networked PCs.
  • All button assignments programmable separately for press and release
  • Facilities for analogue flap and spoiler setting, with detentes.
  • Facilities for analogue elevator, rudder and aileron trim setting.
  • PFC COM-port connected devices, operating through my PFCFSX DLL driver, can also have their switches and buttons programmed using the same facilities.
  • Capabilities for all of these things to be specific to an aircraft, automatically changing when you change aircraft.

Direct axis assignments

  • Facilities for asignment of any Windows API (not DirectInput) joystick axis to any FS axis control, or sequences of other controls dependent upon axis range and direction of change.
  • Axes can be read as Windows Game controler calibrated values, or direct as ‘Raw’ values for setting specific values.
  • Capabilities for these things to be specific to an aircraft, automatically changing when you change aircraft.

Key press programming facilities:

  • Key-press programming, for any Flight Sim control, including those not available in FS’s own assignments dialogues.
  • FS controls can be sent with fixed parameter, for use in setting specific analogue values.
  • Key-press combinations including TAB, MENU and WIN as extra shifts, for many more assignment possibilities.
  • Key-press assignments for Project Magenta controls, and for Roger Wilco’s PTT action.
  • Key-press assignments for use by WideFS7 clients on Networked PCs
  • All key-press operations programmable separately for press and release, and for specific aircraft or general.
  • A page of special Hot Key programmable functions for some special FSUIPC4 actions, such as clearing the weather, setting STD altimeter,
  • switching throttle sync on and off, and hiding/viewing the FS message window.
  • an intelligent AI Traffic Limiting option, so that the slider can be higher for more variety but without excessive traffic affecting performance

Assorted ‘fixes’ and improvements, including:

  • Extending the FS aircraft battery life, when the engines aren’t running to maintain them. This seems to be very useful still, as none of the default aircraft, at least, yet have true APU simulation nor external power connections.
  • Synchronising the FS clock seconds (and minutes, within reason) with the PC it is running in, so that it doesn’t lose or gain time when running at normal simulation speeds.
  • Optional addional FSX menu items for loading Flights and Plans from any folder.
  • Removing unwanted spikes from main aircraft controls (as generated, for instance, by some panels).

Many weather filtering options:

  • Too numerous to mention here, and not all fully useful yet due to FSX problems which will be resolved in due course. Please keep an eye on the Support Forum, where developments will be announced.
weiterlesen
REGISTRIERUNGSSCHLüSSEL
Den Registrierungsschlüssel erhalten Sie nach dem Kauf. Bitte schauen Sie in ihrem Kontobereich unter Bestellungen nach
TRY-BEFORE-YOU-BUY
Bitte zuerst herunterladen und installieren um die Funktionalität zu überprüfen!
Die Demo-Version ist das zu installierende Produkt.
DEMO DOWNLOAD
ANFORDERUNGEN
FSX, Prepar3D 1.4, Prepar3d V2, Prepar3d V3.x
Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft
Warenkorb
0 Artikel
Guthaben: EUR 0.00
Autoren & Entwickler
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
0...9
Kundenrezensionen
MILVIZ - MD530F FSX P3D
Robert Wellinger
Lässt sich super fliegen! Endlich kann ich mal richtig lernen Heli zu fliegen. Diese Umsetzung der Aerodynamik verhält sich so, wie ich es erwarten würde. Ich bin sehr begeistert! Muss noch ein bisschen lernen zu handeln, aber mit diesem Heli schaffe ich es. Wenn man Helikopter Lern Videos anschaut, dann sprechen sie davon, dass man am Anfang nur über dem Boden fliegen soll und entsprechend den Helikopter ruhig halten soll und entsprechend reagieren, damit der Heli an Ort und Stelle bleibt. Das kann ich mit diesem Helikopter sehr gut umsetzten. Übung braucht es schon, aber es geht. Andere Umsetzungen sind da um einiges Schwieriger. Für mein Geschmack zu schwierig. Dieser hier finde ich wirklich Klasse. Auch die vielen Konfiguration-M-
öglichkeiten und Variationen finde ich super.
MENORCAXP - MENORCA AIRPORT LEMH LESL X-PLANE 11
Christoph Hermann
Also knapp 30 Euro für solch einen kleinen Flughafen, okay, es sind zwei LEMH, LESL sind eindeutig zu viel des Guten. 30 Euro kann ich für Frankfurt, New York oder London Heathrow aufrufen, aber nicht für Menorca. Allein die Tatsache, dass ich eine Berg- und Tallandschaft auf dem gesamten Flughafenglände vorfinde, wenn ich die Option "Landebahn passen sich den Geländekonturen an" eingeschaltet habe ist enttäuschend. Auch das Autogen ist in Flughafennähe nicht angepasst. Es schaut doch alles sehr "deutsch" aus. Ich hoffe sehr, dass da noch nachgebessert wird. Bis dahin spart euch das Geld lieber.
DRZEWIECKI DESIGN - POLISH AIRPORTS VOL2 X (V4) FSX P3D
Hans Krismer
Vier sehr schöne und performante Airport-Szeneri-
en auf dem aktuellen Stand vereint in einem dafür sehr günstigen Produkt. Die Installation lief bei mir ebenso reibungslos ab wie bei den anderen DD-Produkten. Die technischen Probleme des vorigen Rezensenten wurzeln deshalb mit Sicherheit nicht im Produkt, sondern in seinem eigenen PC. Weshalb jemand wegen eines Installationspr-
oblems nicht den Support bemüht, sondern eine (völlig unzutreffende) Bewertung mit nur 1 Stern abgibt, ist mir schleierhaft. -
Für den günstigen Preis ist dieses Produkt aus meiner Sicht jedenfalls 5 Sterne wert und ein Must-Buy.
TROPICALSIM - PUNTA CANA 2016 MDPC FS2004/FSX/P3D
Peter Löhr
Kein Meisterwerk, aber besser als die Vorgänger. Grafik und Performance okay. Leider zu wenig für die Umgebung gemacht.
TAXI2GATE - VARADERO MUVR FSX
Peter Löhr
Keine Offenbarung, zumal die Umgebung kaum behandelt wurde. Je nach Flugzeug und Einstellungen Probleme in der Performance. I-
nsgesamt noch okay.
TROPICALSIM - TRIESTE LIPQ 2015 FS9 FSX P3D
Peter Löhr
Macht Spass! Ehrliche Grafik und Performance, ebenso anspruchsvoll im Final über die Berge rechts an der Stadt vorbei.
AEROSOFT - CANARY ISLANDS PROFESSIONAL - GRAN CANARIA P3D4
Stefan Zodl
Ich muss sagen, alle meine erwerbten Scenerien von Sinwings haben mich begeistert. Die Liebe zum Detail ist wahrlich zu spühren. Lange habe ich auf eine aktuelle Gran Canaria Scenerie gewartet...5 Sterne für eine wirklich beeindruckende Nachbildung. Danke dafür.
SIM SKUNK WORKS - LOCKHEED MARTIN FRF-104G FOR P3D V. 4.X
Marc Schneider
Die Sim Skunk Works FRF-104G ist ein sehr anspruchsvolles Flugzeug (Fliegerisch und in der Installation). -
Da ich bereits seit Jahren die FSX Version nutze (gekauft über die HP von SSW), möchte ich hier meine Erfahrungen mit einbringen, um Frust beim Kauf und Fliegen zu minimieren: In-
stallation: - Kaufen, installieren und den Key mit einer gültigen Emailadresse anfordern. (Achtung! AOL-Adressen und einige andere funktionieren nicht!) - SSW Homepage besuchen, Texturepack unter GET HELP-_ HOW TO-_Get textures/liveri-
es laden und installieren - Unter GET HELP-_ HOW TO-_ GET free downloads vACMI core+object files laden, ggfs auch Combat ships Diese Files werden benötigt, um alle Funktionen der 104 zu nutzen!!! Für das reine Fliegen genügen die Texturen. - Texturen installieren (Achtung: SSW benutz eine andere Filestruktur als alle anderen Teams, daher ist es schwierig einzelne Liveries zu löschen!!! Wer nur die Textur löscht, zerschießt sich meißtens die Cockpits!!!) -
- Auf die Email mit dem Key und der Activate.exe von SSW warten. Wenn die Adresse im Installer funktioniert hat, kommt nach kurzer Zeit eine Bestätigung und der Key maximal 48 Stunden später (laut SSW). Wenn alles richtig installiert wurde, begrüßt einen der Flieger mit:"Welcome to SSWs Zipper! Your system has been correctly initialised" -
Zum Flugzeug selbst: Ich habe weder grafisch noch fliegerisch Unterschiede zur FSX Version festgestellt. -
Zur Zeit keine PBR Texturen. Im Cockpit funktionieren die meißten Schalter und einige Tasten oder Funktionen müssen unbedingt vor dem Flug noch konfiguriert werden! Man kommt am Studium der Dokumente nicht vorbei (Zipperhints, Idiot Guide NASARR15A,...) -
SSW hat hier viele Informationen und Wissenswertes gesammelt und Tastenbelegunge-
n versteckt (NWS zum Beispiel). D-
ie 104G fliegt sich je nach Beladung sehr unterschiedlich und die Landung ist wirklich erst beendet, wenn das Flugzeug die Piste verläßt - wo und wie auch immer...(Stichw-
ort: Boundary Layer Control) Fli-
ght dynamics sind sehr gut (Siehe Produktbeschrei-
bung) und DDI kenne ich sonst von fast keinem Entwickler! De-
r Koeffizient ändert sich zum Beispiel auch beim Abwurf der Tanks und Waffen! Im Grenzbereich wird das Flugzeug schnell zum virtuellen Witwenmacher. -
2 kleine Minuspunkte: Die Soundfiles für Belüftung und EPU sind SEHR LAUT!! Außerdem bleibt der EPU-Sound manchmal nach dem Triebwerkstart in einer Endlosschleife hängen. Ich ziehe einen Stern ab, da sich für den Nutzer zwischen der FSX Version und der P3d Version scheinbar nichts geändert hat - außer dem Preis. Wer die 104 mag und in 64bit fliegen möchte, sollte sich die "neue" Version zulegen.
JUSTSIM - PALMA DE MALLORCA AIRPORT FOR X-PLANE-11
Sebastian Schlotz
Finally there is Mallorca and Autogate is also available. I waited a long time for the airport. Thank you :)
JUSTSIM - PALMA DE MALLORCA AIRPORT FOR X-PLANE-11
Rene Bramigk
Edit zur meiner ersten Rezension: Justsim hat mit einen Update auf Version 1.1 animierte Jetways hinzu gefügt. Danke. Jetzt ist es eine TOP Szenerie.
aufenthaltsland